L'Office des Parfums

Seit seiner Gründung im Jahr 1926 hat sich das Haus auf die Welt der Parfümerie spezialisiert, indem es Eau de Cologne für die Pariser Kaufhäuser kreierte.
Sie arbeiten mit renommierten französischen Labors (Robertet, Charabot, Givaudan, Mane) zusammen, garantieren Qualität und bieten eine große Auswahl an Eau de Parfum an.
Ab 1960 richtete die neue Eigentümerfamilie Darmon ihren Vertrieb auf den Massenmarkt aus. Sein Wunsch, qualitativ hochwertige Parfums zu niedrigen Preisen anzubieten, inspiriert diesen neuen Markt.

L'Office des Parfums erschwingliche Nischen Düfte



Artikel 1 - 3 von 3

Richard Pfeiffer Kundensupport
Richard Pfeiffer Hallo
Wie kann ich dir helfen?
01:48